Ausläufe: »Jagd Leiden schafft?!«

Offener Kurs - Anmeldung ist jederzeit möglich
Es ist wie verhext, Sie haben einen tollen Hund, mit dem Sie schon viel erreicht haben, sobald aber die Leine ab ist, sind Sie oft allein auf weiter Flur?
Foto

Manche Hunde fangen schon an, nach Jagdbarem zu suchen, wenn sie vor die Tür gehen.

Verspüren Sie manchmal ein schlechtes Gewissen, weil Ihr Hund an der Leine bleiben muss, obwohl Sie Ihrem Hund gerne mehr Freiraum geben würden?

Endlich hat Ihr Hund die Möglichkeit, mal mit anderen Hunden den Freilauf zu genießen. Und Sie werden in kleinen Übungseinheiten lernen, den Einfluss auf Ihren Hund zu vergrößern.

Um es gleich vorweg zu sagen: Eine jagdliche Motivation, vielleicht bei Ihrem Hund sogar gezielt in den Vordergrund gezüchtet, bekommt man nicht einfach weg!

Bei diesem Auslauf ist das Ziel …

- Sie zu schulen, dass Sie frühzeitig erkennen können, wann Ihr Hund in den „Jagdmodus“ fällt und wann er (noch) wie beeinflussbar wäre;
- zu erfahren, welche Rahmenbedingungen nötig sind, damit Ihr Hund, mit möglichst wenig Gefahr für sich und seine Umwelt, mehr Freiraum bekommen könnte.

Details

Offener Kurs - Anmeldung ist jederzeit möglich

Investition: Kosten für ein Mensch-Hund-Team: 20,- € pro Termin, 95,- € für eine 5er Karte oder 180,- € für eine 10er Karte; Einzelberatung zusätzlich wird empfohlen.

Einheiten: freitags, 17:00 – 18:30 Uhr, maximal 6 Hunde, Freilauf mit 1-2 Übungseinheiten.

Veranstaltungsort:

Hundeschulgelände
Schötmarsche Str. 131
32791 Lage

Achtung! Das Hundeschulgelände ist schwierig zu finden, hinter dem Hauptgebäude - Zufahrt ausgeschildert - nahe beim Ortseingangsschild "Lage".

Vorschau

Unverbindlich Anmelden

*) Pflichtfelder